Design trifft Ergonomie

Prävention - ein wirtschaftlicher Gewinn

Studien haben gezeigt, dass an ergonomisch optimierten Arbeitsplätzen effektiver und somit auch schneller gearbeitet wird.

Im Durchschnitt lassen sich 3 Minuten pro Stunde einsparen. Bei einer Arbeitszeit von 220 Tagen/Jahr sind dies 88 Stunden. Einen Stundensatz von 30 CHF zu Grunde gelegt, resultiert daraus eine Ersparnis pro Arbeitsplatz von 2640 CHF. Bereits in einem Jahr kann damit schon ein ergonomischer Arbeitsplatz eingerichtet werden.

Ergonomie


ErgonomieErgonomie
Es geht um Ihre Gesundheit! Ergonomie ist die Wissenschaft von der menschlichen Arbeit. Der Begriff Ergonomie setzt sich aus den griechischen Wörtern „ergon“ (Arbeit) und „nomos“ (Gesetz, Regel) zusammen. Man versteht darunter die Anpassung der Arbeitsbedingungen an den Menschen und nicht umgekehrt. Ziel ist es eine gute Arbeitsatmosphäre zu schaffen und die Bedingungen so zu gestalten, dass möglichst geringe gesundheitliche Belastung entsteht.

Vor allem im Bürobereich, bei überwiegend sitzender Tätigkeit vor dem Bildschirm, ist die ergonomische Gestaltung des Arbeitsplatzes von zunehmender Bedeutung. Das beinhaltet eine Anpassung der Stühle, Tische, Tastaturen und Bildschirme an den Menschen. Durch eine fehlerhafte Haltung können erhebliche gesundheitliche Schäden entstehen. Ergonomisches arbeiten bedeutet einen optimal angepassten Bürostuhl und einen Tisch, der auf die richtige Höhe eingestellt werden kann, zur Verfügung zu haben. Es beinhaltet aber auch, dass man mindestens einmal pro Stunde aufsteht, selbst wenn es keine Notwendigkeit dafür gibt. Viele Menschen wissen das instinktiv und gehen deshalb häufig zum Nachbartisch oder zum Drucker.

  • Warum sind lange Flugreisen so belastend?
  • Warum haben wir bei langen Autofahrten das dringende Bedürfnis uns die Füsse zu vertreten?
  • Warum ist es so angenehm, nach dem Theaterbesuch endlich die Beine strecken zu können?

Beenden Sie den Sitzmarathon! Beugen Sie folgenden Beschwerden vor:
  • Skeletterkrankungen
  • Muskelbeschwerden
  • Verdauungsproblemen
  • Durchblutungsstörungen
  • schweren Beinen
  • Krampfadern

Kein Zweifel -
  • Ergonomie am Arbeitsplatz hilft ganz grundsätzlich eine optimale Arbeitsplatzumgebung zu schaffen.
  • Angestellte, die sich am Arbeitsplatz wohlfühlen, erzielen die gewünschte Produktivität und tragen zu einem gesunden Betriebsklima bei.
  • Im Stehen werden 50% mehr Kalorien verbraucht als im Sitzen.
  • Die aktive Nutzung von Sitz-/ Steh Arbeitsplätzen spendet Energie und fördert die Produktivität.

Über uns


Die Firma Swiss hitec KLG wurde im Sommer 2019 neu gegründet. Dabei haben sich erfahrene Verkäufer aus der Branche neu organisiert mit dem Ziel, einen noch besseren Service für den Kunden anbieten zu können.

Wir garantieren Ihnen ...
  • eine kompetente und zuverlässige Beratung
  • bestes Preis – Leistungsverhältnis
  • fachgerechte Begleitung Ihres Projektes von der Vorortanalyse, über die Offertstellung bis zur Montage
  • die fachgerechte Installation vor Ort
  • Support (pre- and aftersales) 
  • Zubehör und Ersatzteile 
Wir setzen auf dauerhafte Kundenzufriedenheit und pflegen einen konstruktiven, transparenten und offenen Dialog, der von Fairness, Wertschätzung und Professionalität getragen wird.

Es ist uns ein grosses Anliegen, Sie als Kunden weiterhin bei uns willkommen zu heissen.
Über uns

Team


Dipl.-Ing. Markus Schöllhorn

Verkaufsleiter

Santhosh Mahalingam

Verkauf

Hans-Ueli Zeller

Verkauf

David Winkler

Verkauf / Technik

Markus Lorenz

Montageleiter

Barbara Vogronics

Büro

Kontaktieren Sie uns


  • Swiss hitec KLG, Oberdorfstrasse 1, 6222 Gunzwil, Schweiz
  • CHE-404.326.715